Produktinformationen

OpticBook 3600

 

OpticBook 3600, die einfache Lösung zum Buchscannen!

Mit dem OpticBook 3600 präsentiert Plustek einen revolutionären Buchscanner. Dank neuester patent- geschützten SEE™ Technologie (Shadow Elimination Element), die eine patentierte Lampe mit einem einzigartigen Eck-Design verbindet, welches es dem Scanmodul erlaubt, bis an die äußerste Kante zu scannen, an die der Buchfalz angelegt ist. So ist das Scanergebnis frei von Buchfalzschatten und Textverzerrungen. Dieses clevere Design vermeidet die Notwendigkeit, große, teuere Overhead-Scanner oder komplizierte Bildbearbeitungssoftware einsetzen zu müssen.

Der OpticBook 3600 funktioniert auch als regulärer DIN A4 Farbscanner mit 48 bit Farbtiefe und 1200 dpi optische Auflösung. Zusätzliche Merkmale beinhalten u.a. eine USB 2.0 Highspeed-Schnittstelle zur schnellen Datenübertragung. Die Buchscansoftware dreht automatisch die gescannten Buchseiten, und speichert diese in der richtigen Reihenfolge. Das leistungsstarke Softwarepaket des OpticBook ermöglicht, Bilder zu archivieren, Texterkennung, Umwandlung in ein PDF-Dokument, Übertragung zur Textverarbeitung, oder das Speichern auf CD oder VCD.

OpticBook 3600 von Plustek – der weltweit erste preiswerte Buchscanner ist eine unglaublich einfache Lösung für die Probleme beim Scannen von Büchern. Nie wieder Bücher auf den Flachbettscanner pressen, Bücher zerschneiden, Seiten ausreißen, oder die Zeit verschwenden mit aufwendiger Nachbearbeitung der gescannten Bilder, und dazu keine tausende von Euro ausgeben. Benutzerfreundlich und kostengünstig, ist der OpticBook 3600 ideal für Betriebe oder Personen, die sich keinen teueren Buchscanner leisten können. Professoren, Studenten, Lehrer, Familien, Kleinbetriebe, Büchereien, oder alle Buchenthusiasten kommen in den Genuss des weltweit ersten Buchscanners, entwickelt für ....jedermann!

 

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten!

     

Zur Plustek-Produktübersicht